ker.mit - Jede Menge Spiele auf vier Rädern

Kinder- und Jugendgruppen können umgebautes Wohnmobil buchen
Das Erlebnispädagogik-Mobil des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend Braunschweig hat alles dabei, um die Gruppenstunde, das Gemeindefest oder den Schulhof in einen Abenteuerspielplatz zu verwandeln - zum Beispiel die Ausrüstung für einen Niedrigseilgarten oder für das Klettern auf Bäumen und Kisten. Der umgebaute Mercedes Transporter mit dem Namen ker.mit kann von Kirchengemeinden, Kinder- und Jugendgruppen oder Schulklassen gebucht werden.
Der Begriff ker.mit ist eine Abkürzug für: "Kinder und Jugendliche erleben. Miteinander im Team." Das Wohnmobil fährt dort vor, wo die Kinder und Jugendlichen sich treffen. Zwei in punkto Erlebnispädagogik ausgebildete MitarbeiterInnen bieten vor Ort verschiedene Spiele, Kommunikationsübungen oder Konstruktionsaufgaben an. Das Material dafür hat ker.mit an Bord.
Weitere Informationen gibt es im Büro von kajune, dem katholischen jungen Netzwerk in der Region Braunschweig unter der Telefonnummer: 0531/ 3563616
Oder unter www.ker-mit.de

 

Weitere Seiten: 1  2  3  4  5  6  7  [8]  9  
link_top.pngSeitenanfang