14. Helmstedter Universitätstage 2008
26./27. September 2008, Juleum Helmstedt
„Mythos 1968?“

Die Thematik „Mythos 68“ reizt insbesondere aufgrund des diesjährigen 40. Jahrestages und der vielfachen persönlichen und emotionalen Bezüge. Als Referenten erwarten wir hierzu Prof. Dr. Axel Schildt, Prof. Dr. Andreas Rödder, Prof. Dr. Ingrid Gilcher-Holtey, Dr. Jürgen Danyel, Dr. Gerd Koenen, Christian Semler, Dr. Knut Nevermann und Prof. Dr. Gerd Langguth. Hochkarätig umrahmt wird die Veranstaltung in diesem Jahr von einer Lesung des Schriftstellers Dr. Uwe Timm. Wir freuen uns besonders über die Zusage von
Ministerpräsident Christian Wulff, zu Beginn der Veranstaltung am 26. September 2008 eine Grußrede zu halten.

 

Weitere Seiten: 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  [14]  
link_top.pngSeitenanfang